Neu-Eröffnung der Vogelsbergbibliothek / Buchstiftung Heinrich Dittmar

Eröffnung der neueingerichteten
Vogelsberg-Bibliothek
anlässlich der Buchstiftung von
Heinrich Dittmar
am 18. Februar 2017 um 14:00 Uhr
in der Ständerhalle des Museums im Vorwerk

Ablauf:

Begrüßung durch die 1. Vors. Heike Erbes

"Zwischen Ernte und Saat - oder wie kam das Buch in den Vogelsberg" - Einführung in die Ausstellung durch Herrn Erco von Dietze

Ein Gedicht aus Groß-Eichen - von Manfred Günther

 

Die bei der Gründung des Museums 1996 eingerichtete Lesebibliothek war auf so vielen Gebieten angestiegen, ohne wirklich genutzt zu werden, dass der Vorstand des Museums eine inhaltliche Neuausrichtung nach fachthematischen Kriterien beschlossen hat.

Danach wird die sogenannte "Vogelsberg-Bibliothek" folgende Themengebiete präsentieren: Hessen, insbesondere den Vogelsberg, Natur, Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Jagd sowie Geschichte bzw. Kulturgeschichte. Jedes dieser Sachthemen unterstützt die Arbeit im Museum Ulrichstein.

Insgesamt besteht damit jetzt eine einzigartige Fachbuchsammlung im Vogelsbergkreis, die mit der Buchstiftung von Heinrich Dittmar eine weitere Bereicherung erhalten hat.